Exklusive Alpin-Chalets "HochOben" als Renditeimmobilie

Inmitten der atemberaubenden Bergkulisse des Nationalparks Hohe Tauern in Mallnitz wird gerade mit dem Bau der ersten Chalets begonnen. Diese werden mit Dezember 2019 bereits an die Eigentümer übergeben und vermietet.
Das rege Interesse an unseren Chalets, aber vor allem am Heilklimaort Mallnitz, ein exklusiver Rückzugsort zum Residieren am Fuße des Ankogels, zeigt, dass Naturlandschaften fernab vom Massentourismus wieder an Stellenwert gewinnen. Mallnitz bietet auf Grund der Seehöhe auf ca. 1200 Metern ein schneesicheres Schigebiet und im Sommer ein gesundes Klima.

Die Chalets werden von einer Betreiberfirma vermietet und gewartet, Sie haben die Möglichkeit zur kostenlosen Eigennutzung, wobei 2 Varianten angeboten werden.
Sie genießen einen unbeschwerten Urlaub in einer der schönsten Ferienregionen der Alpen, in Ihrem Eigentum mit garantierter Rendite.

Die Alpin Chalets werden in zwei Varianten angeboten:

Alpin Chalet Typ 1          gesamt ca. 84,69 m²       Preis ab € 255.000,-

Alpin Chalet Typ 2          gesamt ca. 63,75 m²       Preis ab € 205.000,

Mit hochwertigen und geschmackvollen Materialien wird das Chalet mit einem Einrichtungspaket vermietungsfertig dem Eigentümer übergeben.  

Einrichtungspaket Alpin Chalet Typ 1    € 35.000,-

Einrichtungspaket Alpin Chalet Typ 2    € 32.300,-

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung!

Mallnitz  liegt auf einer Seehöhe von ca. 1200 Metern im Nationalpark Hohe Tauern.
Im Winter bietet Mallnitz mit dem Ankogel ein schneesicheres Schigebiet, weiteres stehen rund 20 Kilometer lange Skating- und Langlaufloipen für Liebhaber der nordischen Disziplinen zur Verfügung. Wunderbare Ausflugsziele für Schitourengeher und Schneeschuhwanderer versprechen  absolute Erholungsgarantie.  Im Sommer kommen Wanderer, Radfahrer, Kletterer und Naturliebhaber auf Ihre Kosten. Zusätzlich wird Rafting und Canyoning für Abenteuerhungrige geboten.

Aktuelles von der Baustelle!